Wirtschaft

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Wirtschaft - zur Verfügung gestellt von zeit.de!

Ukraine-Karte aktuell: Iran und Russland vertiefen Rüstungspartnerschaft

Drohnen gegen Kampfhubschrauber, Raketen gegen Luftabwehrsysteme: Die Kooperation zwischen den Mullahs und Putin hat offenbar ein "beispielloses" Maß erreicht.

Energiemonitor: Die wichtigsten Daten zur Energieversorgung – täglich aktualisiert

Ukraine-Krieg und Klimakrise: Deutschland muss sich so schnell wie möglich von Kohle, Öl und Gas lösen. Wie gelingt die Energiewende? Die wichtigsten Zahlen und Grafiken

Erbschaft: Womit keiner rechnet

Geld, Immobilien, Grundstücke und anderes Vermögen: Manche Bürgerinnen und Bürgern setzten den Bund als Erben ein. Woran liegt das?

WTO: Welthandelsorganisation erklärt Trumps Stahlzölle für rechtswidrig

Die USA müssen die 2018 verhängten Einfuhrzölle streichen, urteilte die WTO. China und anderen geschädigten Ländern stehen Kompensationen zu.

Lieferdienste: Getir übernimmt Gorillas

Der Lieferdienst Gorillas erlebte in der Pandemie einen Boom, kämpft inzwischen aber mit hohen Kosten. Nun geht er für rund eine Milliarde Euro an einen Konkurrenten.

Inflation Reduction Act: So schlimm ist das US-Klimaschutzprogramm gar nicht

Die EU beklagt sich, dass Joe Bidens Inflation Reduction Act die US-Wirtschaft abschotte. Doch viele Unternehmen sehen das anders: Es seien nur wenige Branchen betroffen.

Ein Jahr Ampel-Koalition: Ein gemischtes Zwischenzeugnis für die Ampel

Ein Jahr regieren SPD, Grüne und FDP zusammen – mit erstaunlichem Pragmatismus und Erfolgen für die Sozialpolitik. Doch es gibt Fehler, die schwere Folgen haben könnte.

Statistisches Bundesamt: Trotz Zuwachs weniger Tourismus als vor der Pandemie

Hotels und Pensionen in Deutschland beherbergen wieder mehr Gäste als vor einem Jahr. Doch noch immer sind die Übernachtungszahlen niedriger als vor der Corona-Pandemie.

Energieknappheit: Frankreich probt zeitlich begrenzte Stromabschaltungen

Bald könnte in Frankreich zeitweise der Strom knapp werden. Dafür wird schon jetzt geübt. Am Abend gab es im Zentrum von Paris keinen Strom – das allerdings ungeplant.

Gaming: US-Aufsicht will Activision-Übernahme durch Microsoft verhindern

Die Handelsaufsicht FTC klagt gegen Microsofts milliardenschweren Zukauf in der Videospielbranche. Die Wettbewerbshüter warnen vor einer zu großen Marktmacht.

Markus Braun: Den Kronzeugen im Nacken

Ex-Wirecard-Chef Markus Braun muss sich vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft erhebt schwerwiegende Vorwürfe. Doch der Angeklagte zeigt sich selbstbewusst.

Energiekrise: Haushalte und Industrie sparen laut Bundesnetzagentur nicht genug Gas

Das Einsparziel für Gas ist der Bundesnetzagentur zufolge vergangene Woche verfehlt worden. Statt der angepeilten 20 Prozent wurden nur 13 Prozent weniger Gas verbraucht.

Energiekrise: Haushalte und Industrie sparen laut Bundesnetzagentur nicht genug Gas

Das Einsparziel für Gas ist der Bundesnetzagentur zufolge vergangene Woche verfehlt worden. Statt der angepeilten 20 Prozent wurden nur 13 Prozent weniger Gas verbraucht.

Energiekrise: Haushalte und Industrie sparen laut Bundesnetzagentur nicht genug Gas

Das Einsparziel für Gas ist der Bundesnetzagentur zufolge vergangene Woche verfehlt worden. Statt der angepeilten 20 Prozent wurden nur 13 Prozent weniger Gas verbraucht.

Energiekrise: Haushalte und Industrie sparen laut Bundesnetzagentur nicht genug Gas

Das Einsparziel für Gas ist der Bundesnetzagentur zufolge vergangene Woche verfehlt worden. Statt der angepeilten 20 Prozent wurden nur 13 Prozent weniger Gas verbraucht.

Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Wirtschaft!