Wirtschaft

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Wirtschaft - zur Verfügung gestellt von zeit.de!

Finanzielle Hilfsprogramme: Heilung durch Geld

Auf mehr als eine Billion Euro summieren sich die in dieser Woche beschlossenen Hilfsprogramme der Bundesregierung. Geht das gut?

Corona-Krise: Was das Virus für Auszubildende bedeutet

Weniger Geld, geschlossene Berufsschulen, abgesagte Prüfungen: Für die Auszubildenden ist der Weg durch die Corona-Krise ungewiss. Doch nicht alles sieht schlecht aus.

Faraday Future: Die Hoffnung spricht Deutsch

Faraday Future war einst Teslas härtester Konkurrent. Dann ging die Firma pleite. Der frühere BMW-Manager Carsten Breitfeld könnte sie retten – unter einer Voraussetzung.

Corona-Krise in Italien: Das produktive Herz steht still

Italien kämpft um das Leben seiner Bürger, mit drastischen Maßnahmen. Das Land steuert in eine Wirtschaftskrise, die auch dem Rest Europas droht.

Corona-Krise in Hamburg: Wenn plötzlich alles anders ist

Der Corona-Stillstand wird Hamburgs Wirtschaft besonders hart treffen, fürchten Ökonomen. Aber die Krise weckt schon jetzt einen neuen Unternehmergeist in der Stadt. 

Cum-Ex-Urteil: Jetzt holen sie das Geld zurück

Ein Bonner Richter widerlegt die Argumente der Cum-Ex-Branche: Die Deals waren stets illegal. Am Ende spricht er ein Urteil, das Maßstäbe setzt.

Altersvorsorge: Arbeitskreis zur Rente schlägt Arbeitskreis zur Rente vor

Nach zwei Jahren Beratung schlägt die Kommission der Bundesregierung vor, was zu tun ist, um die Renten zu sichern. Wichtigster Punkt: Wir vertagen das Problem bis 2024.

Corona-Wirtschaftskrise: So will der Staat Unternehmen durch die Krise helfen

Beschäftigte halten, Leasingraten zahlen, das Finanzamt bedienen – all das wird zum Problem. Der Staat bewilligt Einmalzuschüsse, Kredite und eine Reihe weiterer Hilfen.

Makabre Rendite: Die Masche mit den unrentablen Sterbegeld-Policen

Versicherungen drehen älteren Menschen und Migranten unrentable Sterbegeld-Policen an. Häufig zahlen die Kunden mehr ein, als sie am Ende herausbekommen.

Volkswagen: Fast 200.000 Dieselkunden registrieren sich für Vergleichszahlungen

Noch bis zum 20. April können die individuellen Vergleichsangebote von VW angenommen werden. Wer das nicht tut, kann in einer Einzelklage für mehr Geld streiten.

Systemrelevante Berufe: Wer waren noch mal die Leistungsträger der Gesellschaft?

Besserverdiener sehen sich gern als Leistungsträger der Gesellschaft. Jetzt zeigt eine Studie, in systemrelevanten Berufen verdienen Menschen im Durchschnitt schlecht.

Ferienfluglinie: Rettung von Condor soll vor dem Aus stehen

Eigentlich sollte die polnische Holding PGL die angeschlagene Ferienfluglinie im April übernehmen. Nun hat der PGL-Mutterkonzern LOT neue Forderungen erhoben.

Coronavirus: Schützt Amazon seine Mitarbeiter genug?

Amazon macht in der Corona-Krise Rekordumsätze. Mitarbeiter in Versandzentren kritisieren, der Konzern schütze sie nicht ausreichend vor Ansteckung. Amazon widerspricht.

Impfstoff gegen Sars-CoV-2: Die Weltenretter

Überall arbeiten Pharmafirmen an einem Mittel gegen das Coronavirus. Dabei entstehen nie gekannte Allianzen, denn es funktioniert aktuell nur mit weltweiter Kooperation.

Geldanlage in der Coronakrise: Quarantäne fürs Wertpapierdepot

Vernichtet die Viruskrise auch meine Altersvorsorge? Der Börsensturz verunsichert viele private Anleger. Wie man sich jetzt verhalten und gegensteuern kann.

Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Wirtschaft!